Home / Rebellen / Portraits / Das Business braucht IT-Rebellen

Das Business braucht IT-Rebellen

Ein IT-Rebell ist jeder, der den Mut hat, neue Wege zu beschreiten. Jeder, der den alten IT-Spruch „never change a running system“ nicht mehr ohne weiteres unterschreibt.  Dabei richtet sich die Rebellion ausschließlich gegen tradierte Regeln der Enterprise IT, zum Beispiel, dass die IT nur Dienstleister des Business sein und nur das tun soll, was ihr aufgetragen wird. IT-Rebellen sind konstruktive IT- und Business-Macher, die das Business verstärkende Potenzial der IT für Unternehmen erkennen und danach handeln.

Stones-Mund mit Barcode

Diese Frauen und Männer werden in den IT-Rebellen mit ihren Projekten, Meinungen und Ideen portraitiert. Das funktioniert natürlich nur mit Ihnen. Seien Sie ein Rebell und erzählen hier von den Projekten und Ideen, die Sie in ihren Unternehmen umsetzen. Sollten Sie selbst keine Zeit haben, etwas zu formulieren, schicken Sie uns einfach eine Mail an: cwitte@wittcomm.de

 

 

Foto: Christopher Dombres

About Christoph Witte

Christoph Witte arbeitet als IT-Publizist und Kommunikationsberater in München. Seit langem ist er fester Bestandteil der IT-, TK und Online-Community in Deutschland.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*