Home / Themen / Analysen / Lünendonk-Liste zu Managementberatung: Digitalisierung löst Effizienzsteigerung als Top-Thema ab

Lünendonk-Liste zu Managementberatung: Digitalisierung löst Effizienzsteigerung als Top-Thema ab

Managementberatung in Deutschland befindet sich weiterhin im Aufwind. Im Jahr 2015 konnten die rund 65 untersuchten Unternehmen den Umsatz um durchschnittlich 9,8 Prozent steigern – ein deutlicher Anstieg gegenüber 2014 (5,9 %). Damit haben die Beratungsunternehmen ihre eigene Prognose für das Jahr 2015 sogar leicht übertroffen. Besonders die mittelgroßen Beratungsunternehmen (15 bis 50 Mio. Euro Umsatz) waren in diesem Jahr mit einer durchschnittlichen Umsatzsteigerung von 15,7 Prozent sehr erfolgreich.

LUE_PI_Studie_MB_Chart_f280716-1024x768

Die Ergebnisse über den Managementberatungs-Markt in Deutschland stellt das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Lünendonk in der Studie 2016 „Managementberatung in Deutschland“ zur Verfügung. Die ab sofort erhältliche Publikation basiert auf Daten von mehr als 65 analysierten Unternehmen, darunter fast alle 30 führenden Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland.

Digitalisierung als Investitionsschwerpunkt

Im laufenden sowie im Jahr 2017 sehen die befragten Unternehmen das Thema Digitalisierung als den wesentlichen Investitionsschwerpunkt der Kundenunternehmen. Somit wird erstmals die Effizienzsteigerung vom ersten auf den zweiten Platz verdrängt. Aber auch andere Themen wie Big Data und Industrie 4.0, die eng mit dem digitalen Wandel zusammenhängen, gewinnen an Bedeutung – und zwar deutlich gegenüber der Befragung im Vorjahr.

Unternehmen blicken positiv in die Zukunft

Sowohl für 2016 als auch für die Jahre bis 2020 rechnen die Unternehmensberatungen mit einem zweistelligen Umsatzwachstum. Erneut sind vor allem mittelgroße und große Beratungsunternehmen (15 bis 50 Mio. Euro und mehr als 50 Mio. Euro Umsatz) optimistisch gestimmt. Sie rechnen mit Zuwächsen über dem Marktdurchschnitt. Im Gegensatz zu ihrem eigenen Umsatzwachstum sind die Unternehmen im Hinblick auf das Marktwachstum deutlich zurückhaltender. Sie gehen davon aus, dass der Managementberatungsmarkt „nur“ um 5,8 Prozent wächst. Die Beratungsunternehmen können somit ein zweistelliges Umsatzwachstum nur erreichen, wenn sie Marktanteile vom Wettbewerber hinzugewinnen.MAna

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*