Home / Tag Archives: EU-Datenschutzgesetz

Tag Archives: EU-Datenschutzgesetz

Brexit könnte Übertragung personenbezogener Daten erschweren

Der Brexit wird die rechtlichen Bedingungen für den Transfer personenbezogener Daten zwischen Großbritannien und den EU-Ländern verändern. Bislang gilt das Datenschutzniveau eines Mitgliedsstaats per se und ohne weitere Prüfungen als angemessen. Innerhalb der Europäischen Union sind Datenübermittlungen also rechtlich genauso ...

Read More »

DSGVO: „Die Pflichten und das Haftungsrisiko steigen“

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Sie löst das bisherige nationale Datenschutzrecht Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Deutschland ab. Dr. Katharina Küchler, Rechtsanwältin im eco Geschäftsbereich Professional Services, gibt im Interview einen Überblick, was auf die betroffenen ...

Read More »

Viele Unternehmen haben Datenschutzreform nicht auf dem Schirm

Viele Unternehmen sind unzureichend auf die europäische Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 509 Datenschutzverantwortlichen in Unternehmen ab 20 Mitarbeitern ergeben. Demnach ist die Datenschutzverordnung für fast die Hälfte aller Unternehmen in Deutschland ...

Read More »

EU Privacy Shield: Ein Safe-Harbor-Nachfolger mit Potenzial

Der Digitalverband Bitkom hat die Einigung zwischen der EU-Kommission und der US-Regierung auf neue Regelungen für Datentransfers begrüßt. Auch VOICE Bundesverband der IT-Anwender e.V. sieht das neue Abkommen grundsätzlich positiv, mahnt aber größtmögliche Transparenz der vereinbarten Standards an und empfiehlt, Binding ...

Read More »