Home / Allgemein / VOICE startet Umfrage zur CIO Agenda 2020

VOICE startet Umfrage zur CIO Agenda 2020

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

In einer Befragung seiner Mitgliedsunternehmen und weiterer Anwenderunternehmen ermittelt VOICE die Projekt- und Technologiepläne für das kommende Jahr. Damit soll möglichst realitätsnah herausgefunden werden, was die Anwender tatsächlich beschäftigt und welche Prioritäten sie setzen.

Aus den gewonnenen Erkenntnissen sollen sich klassische Win-Win-Situationen ergeben: Sie dienen Anwendern, weil diese damit erfahren, ob Kolleginnen und Kollegen die Situation ähnlich einschätzen – und sie unterstützt den Bundesverband VOICE, der auf Basis der Ergebnisse – neben den persönlichen Gesprächen mit den IT- und Digitalverantwortlichen – seine Know-how- und Best-Practice-Angebote noch zielgerichteter ausbauen kann.

Vergangene Umfragen von VOICE haben übrigens immer wieder gezeigt, dass die Resultate der CIO-Agenda-Befragung teilweise erheblich von den Prognosen und Analysen abweichen, die Berater und Analysten zum Jahresende oder Jahresanfang verbreiten. Auch aus dieser Perspektive ist es für Anwenderunternehmen spannend, sich an der der CIO Agenda 2020 zu beteiligen.

Wer mitmachen möchte: Eine Teilnahme ist hier möglich. Die Daten werden anonym ausgewertet. Die Namensnennung eines teilnehmenden Unternehmens ist nicht zwingend erforderlich.

Share

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*