Digitaler Wandel der Immobilienwirtschaft nimmt Fahrt auf

Die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft  gewinnt messbar an Fahrt: Ganze fünf Prozent des Jahresumsatzes investieren die etablierten immobilienwirtschaftlichen Unternehmen im Schnitt in Digitalisierungsmaßnahmen. Laut Ergebnissen einer Umfrage, die der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e. V. gemeinsam mit der Beratungsgesellschaft EY Real ...

Read More »

Digitale Services mischen Automobilmarkt auf

Automobilhersteller müssen sich zunehmend mit strukturellen Veränderungen auseinander setzen: Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen sie digitale Geschäftsmodelle kreieren und implementieren. Die Kompetenz, das auf Basis von Daten umzusetzen, wird entscheidend. Auch die Einstellung der Kunden hat sich gewandelt. Das geht ...

Read More »

Digitalisierung: Neueinstellungen wichtiger als Weiterbildungen

Durch die Digitalisierung ändern sich Berufsbilder und Personalanforderungen. Um dem gestiegenen Bedarf an Fachkräften zu begegnen, sind Arbeitgeber eher bereit, in neues Personal zu investieren als in ihre eigenen Mitarbeiter. Während 58 Prozent der Teilnehmer in einer Randstad-ifo-Personalleiterbefragung Weiterbildungen als ...

Read More »